Autosammlung von Dudutki

Autosammlung Dudutki Autosammlung Dudutki

Die Sammlung von Autos in Dudutki ist eine der interessantesten Exponate des Museums. Der Gründer von Dudutki, der weißrussische Schriftsteller und Immobilien-Unternehmer Eugene Budinas, hat die Oldtimer gesammelt und auf eigene Kosten restauriert. Für Belarus ist diese Sammlung von Autos in Dudutki einzigartig.

Eines der wichtigsten Artefakte des Museums Dudutki in der Sammlung ist das deutsche Horch 830 Model - restauriert auf den neuesten Stand. Über dieses Beutestück aus dem zweiten Weltkrieg gibt es bei der Führung durch Dudutki viele Geschichten: Über hohe Beamte der deutschen Wehrmacht und die mächtigen sowjetischen Eroberer, und natürlich über die mutigen belarussischen Partisanen.

Ein ZIM findet sich in der Sammlung. Der ZIM war bekannt als ein Fahrzeug der sowjetischen Parteivorsitzenden. Der GAZ-12 ZIM ist eine luxuriöse und repräsentative Limousine der Oberklasse, die von den sowjetischen GAZ-Werken von 1950 bis 1960 hergestellt wurde. In Dudutki dient der ZIM als ideologisches Gegengewicht zu dem Horch Beutefahrzeug.

Das Militär bleibt weiterhin Thema, denn ein anderes berühmtes Auto aus dem Zweiten Weltkrieg - der berühmten Jeep Willi -, steht wie vergessen bewaffnet von der US-Army – er war an die sowjetische Armee geliefert worden.

Aber die Perle der Museum Sammlung in Dudutki ist ein deutsches Automobil – ein Hanomag. Unter den Automobil-Sammler gilt dieser Maschine als legendär. Das Sport-Coupé in Nazi-Deutschland in den späten 30ern, hergestellt in einer Fabrik, die eigentlich spezialisiert war für die Herstellung von militärischer Ausrüstung. Für seine Zeit war dieser Bau der Hanomag revolutionär.

Natürlich dürfen italienisch Automobile in Dudutki nicht fehlen, und welches Fahrzeug könnte hier symbolträchtiger sein als der Fiat Topolino. Das Modell wurde in den 30-50er Jahren gebaut und war zu diesem Zeitpunkt eines der kleinsten europäischen Autos. Der Wagen in Dudutki wurde im Jahr 1936 hergestellt.

Foto: Markus Lenk

Objekte in Minsk Objekte in Minsk

1136 Objekte in Minsk
Ab 200 USD per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Neandertal Museum
Gefunden wirden ein paar Knochen - daraus gelernt haben wir jede Menge über die Existenz der Menschen. Im Neandertal Museum bei Düsseldorf kann man die Entstehungsgeschichte der Menschen nacherleben.
Steinzeitpark Albersdorf
Die Steinzeit wird nachgebaut: Im Steinzeitpark Albersdorf im Schleswig Hollsteinischen Dithmarschen wird aus einem ehemaligen Maisfeld ein archäologisches Anschauungsprojekt.
Limesmuseum in Aalen
Mal richtig Römer sein kann man im Limesmuseum in Aalen. Vor orginalgetreu restaurierter Kulisse eines nachgebaiten römischen Kastells am Limes finden regelmäßig römische Märkte und Veranstaltungen statt.